Mittwoch 19 Dezember 2018

OTG

Begriff Definition
OTG

Die USB-OTG-Spezifikation wurde Ende 2001 verabschiedet, um USB-Geräten die Kommunikation untereinander zu ermöglichen. Die Abkürzung OTG bedeutet „On the Go“, also „für unterwegs“. Die heute oftmals anzutreffenden OTG-Adapter geben gerade Nutzern von Android-Geräten die Möglichkeit, den USB-Ladeport um eine vollwertige USB-Schnittstelle zu erweitern. Über diese können USB-Geräte wie Mäuse, Tastaturen oder auch externe Speichermedien angeschlossen werden.

0
Geteilt