Freitag 16 November 2018

PlantRay hilft beim Blumengießen

PlantRay hilft beim Blumengießen © PlantRay
Die smarte Blumentopfüberwachung „PlantRay“ analysiert die Erde von Heim- wie auch Gartenpflanzen und gibt immer dann Bescheid, wenn diese frisches Wasser benötigen.
 
Bei Kickstarter wird derzeit ein smarter Sensor angeboten, welcher Pflanzenbesitzern den richtigen Zeitpunkt zum Gießen mitteilen soll. Der kleine Sensor muss hierfür einzig für den jeweiligen Pflanzentyp eingestellt und anschließend in den Boden gesteckt werden. Die Stromversorgung übernimmt dabei eine CR2032 Knopfzelle. Wird Wasser benötigt, meldet sich PlantRay sowohl optisch als auch dezent akustisch.
Die Macher von PlantRay sind dabei keine Unbekannten. Auch das von uns im Jahr 2016 getestete automatische Gießsystem Daisy.si (Link zum Testbericht) wurde von Andrej Nastran entwickelt und vertrieben. Wir waren damals sowohl von der Produktfunktion, als auch von der morsecodeähnlichen Programmübertragung begeistert.
Die PlantRay-Kickstarter-Kampagne (Link) läuft noch rund zwei Wochen und ist auf jeden Fall einen Blick wert. 
Letzte Änderung am Mittwoch, 31 Oktober 2018 09:37
PlantRay hilft beim Blumengießen - 5.0 out of 5 based on 3 votes
Fabian Richter

Fabian Richter ist ein Technikverrückter der ersten Stunde. Die Kombination aus einem Studium der technischen Informatik mit der früheren Ausbildung zum Anlagenmechaniker ermöglicht ihm eine ganzheitliche Sicht auf nahezu alle Bereiche der Technik. In den letzten Jahren war er im Bereich der Hardwareentwicklung und der technischen PR tätig...

Schreibe einen Kommentar

Bitte beachten Sie vor dem Nutzen der Kommentarfunktion unsere Datenschutzerklärung, in der wir die Verwendung der erhobenen Daten erläutern. Durch das Absenden des Kommentars erkennen Sie zudem unsere Nutzungsbedingungen an. Den Link zu unserer Datenschutzerklärung und zu den Nutzungsbedingungen finden Sie im unteren Bereich der Seite.

Anzeige
0
Geteilt