Mittwoch 14 November 2018

IFA 2018: Homematic IP zeigt neues Wired-System und CCU3

IFA 2018: Homematic IP zeigt neues Wired-System und CCU3 © Smarthelpers
Homematic IP präsentierte auf seinem diesjährigen IFA-Messestand ein umfassendes Smart Home System, welches sowohl aus Funk als auch aus per Buskabel verbundenen Komponenten bestand. Neben den neuen Homematic IP Wired Komponenten, wurde auch die neue CCU3 Basisstation im Einsatz gezeigt.
 
Bei unserem diesjährigen Homematic Messebesuch waren wir erstaunt, dass es eine Vielzahl der vor wenigen Monaten angekündigten Produkte, bereits jetzt am Messestand zu bestaunen gab.

Homematic IP Wired System mit CCU3 im Einsatz

Am Stand fielen uns vor allem die neue CCU3 und das Homematic IP Wired-System auf, welches vor Ort im Betrieb bedient werden konnte. Wird das neue Homematic IP Wired System über den zugehörigen Wired Access-Point betrieben, können damit, laut Homematic, alle typischen Aufgaben eines verkabelten Bussystems per Homematic IP-App abgerufen werden. Richtig interessant wird es jedoch, wenn der Wired-Access-Point mit der CCU3 verbunden wird. Denn dann sollen verkabelte Bus-Komponente zusammen mit den bekannten Homematic Funk-Komponenten genutzt werden können.

Smartfrog-Kamera für Homematic IP

Auch interessant fanden wir die ins Homematic IP System integrierbare Smartfrog Überwachungskamera, welche direkt aus der Homematic IP App heraus bedient werden kann. Die Kamera kann dabei entweder von Smartfrog gekauft, oder für rund 6 Euro pro Monat gemietet werden.

Novoferm Garagentorantrieb mit Homematic-Modul

Äußerst interessant fanden wir den neuen Novoferm Garagentorantrieb, welcher über ein eingebautes Homematic IP Modul ins Homematic-System eingebunden werden kann. Neben der genauen Steuerung des Garagentors, soll auch die im Antrieb verbaute Beleuchtung einzeln angesteuert und unabhängig vom Garagentorantrieb geschaltet werden können.

Mediola zeigt AIO CREATOR NEO

Bei Mediola gab es den neuen AIO CREATOR NEO zu sehen, welcher die einfache Erstellung individueller Benutzeroberflächen ermöglichen soll. Neben fertig eingerichteten Oberflächen, wurde auch die Erstellung selber gezeigt, welche sich, im Vergleich zu früheren Varianten ,augenscheinlich deutlich verbessert hat.
Letzte Änderung am Mittwoch, 05 September 2018 19:03
IFA 2018: Homematic IP zeigt neues Wired-System und CCU3 - 5.0 out of 5 based on 3 votes
Fabian Richter

Fabian Richter ist ein Technikverrückter der ersten Stunde. Die Kombination aus einem Studium der technischen Informatik mit der früheren Ausbildung zum Anlagenmechaniker ermöglicht ihm eine ganzheitliche Sicht auf nahezu alle Bereiche der Technik. In den letzten Jahren war er im Bereich der Hardwareentwicklung und der technischen PR tätig...

Schreibe einen Kommentar

Bitte beachten Sie vor dem Nutzen der Kommentarfunktion unsere Datenschutzerklärung, in der wir die Verwendung der erhobenen Daten erläutern. Durch das Absenden des Kommentars erkennen Sie zudem unsere Nutzungsbedingungen an. Den Link zu unserer Datenschutzerklärung und zu den Nutzungsbedingungen finden Sie im unteren Bereich der Seite.

Anzeige
0
Geteilt