The Rufus Cuff – Die Über-Smartwatch

Rufus Smartwatch Rufus Smartwatch ©Rufus

The Rufus Cuff will nicht nur ein Gadget sein. Bedienbarkeit, unzählige Features und ein smartes Design sollen den Handgelenkcomputer zu einem wirklich praktischen Begleiter machen.

Heutige Smartwatches sind zwar deutlich smarter als normale Armbanduhren, leider fehlen ihnen jedoch meist die Möglichkeiten, um diese Klugheit auch im Alltag nutzbar zu machen. Zu klein sind die Displays, zu eingeschränkt die Eingabemöglichkeiten und zu kurz die Akkulaufzeiten. Das „The Rufus Cuff“-Projekt setzt genau dort an und präsentiert eine größere, dafür aber nutzbare Smartwatch. Laut den Entwicklern schmälert das deutlich größere, fast acht Zentimeter breite 3-Zoll-Display nicht den Tragekomfort. Vielmehr soll die asymmetrische Anbringung des Armbands den Komfort sogar steigern, da das Handgelenk uneingeschränkt bewegt werden kann. Das eigentliche Display befindet sich auf dem Unterarm und erstreckt sich in Richtung des Ellenbogens.

Die Hardware der Uhr ist vergleichbar mit der moderner Smartphones. Mit 16Gb internem Speicher, einem Texas Instruments Cortex A8 Prozessor, Bluetooth, GPS, WLAN und einer Kamera sind noch nicht einmal alle technischen Details genannt. Als Betriebssystem soll Android Kitkat zum Einsatz kommen und der gesamte PlayStore nutzbar sein. Dies macht die Uhr vor allem für den Smarthome-Gebrauch interessant. Ein 1000mAh Akku soll für eine überdurchschnittliche Nutzungsdauer sorgen. Alle Details der Smartphone-Uhr können auf der Kampagnen – Webseite nachgelesen werden. Sollten bis zum 27.April eine viertel Million Dollar zusammenkommen, soll die Uhr bereits im September 2014 am Handgelenk der Unterstützer glänzen. 

Quelle: Indiegogo.com -- Bildrechte: The Rufus Cuff

Letzte Änderung am Montag, 28 April 2014 09:21
Fabian Richter

Fabian Richter ist ein Technikverrückter der ersten Stunde. Die Kombination aus einem Studium der technischen Informatik mit der früheren Ausbildung zum Anlagenmechaniker ermöglicht ihm eine ganzheitliche Sicht auf nahezu alle Bereiche der Technik. In den letzten Jahren war er im Bereich der Hardwareentwicklung und der technischen PR tätig...

Medien

The Rufus Cuff Rufuslabs

Schreibe einen Kommentar

Durch das Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an. (siehe Footer-Menü)

Anzeige
Anzeige
Anzeige
0
Geteilt