Phonedock – Der Smartphone PC

Phonedock-"PC" Phonedock-"PC" ©Phonedock

Das Phonedock soll den klassischen PC überflüssig machen, indem es das Smartphone um Schnittstellen für Tastatur, Maus und den Monitor erweitert.

Für die Bildübertragung soll ein HDMI-Port bereit stehen. Tastatur und Maus können per Bluetooth eingebunden werden. Für andere Geräte stehen USB-Ports bereit. Wem der Speicher des eigenen Smartphones nicht ausreicht, der soll diesen über die Dockingstation erweitern können.

Damit die Leistung des mobilen Rechners nicht durch zu hohe Temperaturen limitiert wird, soll die Box eine aktive Kühlung erhalten. In unserem Gespräch mit dem Entwickler Raffael Pace erfuhren wir, dass das Design der kleinen Box noch nicht 100% final ist. Genauer genommen legt der Entwickler besonderen Wert auf praktische Funktionen. Frei nach dem Motto: „Form follows function“ sollen noch leichte Veränderungen am Gehäuse vorgenommen werden, um den Nutzen weiter zu steigern. Auch Adapter für Smartphones mit seitlich angebrachter USB-Schnittstelle sind geplant.

Die Indiegogo-Kampagne kann noch bis zum 08.Mai unterstützt werden.

Quelle: Indiegogo

Letzte Änderung am Dienstag, 29 April 2014 08:48
Phonedock – Der Smartphone PC - 5.0 out of 5 based on 6 votes
Fabian Richter

Fabian Richter ist ein Technikverrückter der ersten Stunde. Die Kombination aus einem Studium der technischen Informatik mit der früheren Ausbildung zum Anlagenmechaniker ermöglicht ihm eine ganzheitliche Sicht auf nahezu alle Bereiche der Technik. In den letzten Jahren war er im Bereich der Hardwareentwicklung und der technischen PR tätig...

Medien

Schreibe einen Kommentar

Durch das Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an. (siehe Footer-Menü)

Anzeige
0
Geteilt