CeBIT 2015: Zu Besuch bei EASY SMARTHOME

CeBIT 2015: Zu Besuch bei EASY SMARTHOME © Smarthelpers
EASY SMARTHOME präsentierte an seinem Messestand die Touchscreen-Statusanzeige „EASY-DISPLAY-7“ und ein LED-Lampensystem. Der hauseigene „Cloud-Matic-Dienst“ wurde natürlich auch gezeigt.
 
Die EASY-LED-Lampe soll per App, per Fernbedienung oder mit einem HomeMatic-System gesteuert werden können. Ist die LED-Leuchte erst einmal ins System eingebunden, soll sowohl die Helligkeit als auch die Lichtfarbe eingestellt werden können.
 
Das EASY-DISPLAY-7 soll eine einfach zu bedienende Oberfläche bereitstellen, über die eine HomeMatic-Anlage bequem gesteuert werden kann. Die App ist hierbei bereits auf einem Tablet vorinstalliert. Dies soll die Inbetriebnahme deutlich vereinfachen und Einrichtungsfrust verhindern.
Letzte Änderung am Sonntag, 22 März 2015 07:22
CeBIT 2015: Zu Besuch bei EASY SMARTHOME - 5.0 out of 5 based on 3 votes
Fabian Richter

Fabian Richter ist ein Technikverrückter der ersten Stunde. Die Kombination aus einem Studium der technischen Informatik mit der früheren Ausbildung zum Anlagenmechaniker ermöglicht ihm eine ganzheitliche Sicht auf nahezu alle Bereiche der Technik. In den letzten Jahren war er im Bereich der Hardwareentwicklung und der technischen PR tätig...

Schreibe einen Kommentar

Durch das Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an. (siehe Footer-Menü)

Anzeige
Anzeige
Anzeige
0
Geteilt