CeBIT 2015: Mediola zeigt neues AIO-Gateway V4 Plus

CeBIT 2015: Mediola zeigt neues AIO-Gateway V4 Plus ©Smarthelpers
Das neue AIO-Gateway V4 Plus soll als Ergänzung zum bestehenden AIO-Gateway V4 angeboten werden und ein zweites 868 MHz Modul besitzen.
 
Der zweite Funk-Chip soll dafür sorgen, dass 868 MHz-Komponenten unterschiedlicher Hersteller parallel zueinander eingebunden und genutzt werden können. Eine weitere Änderung ist das in den Deckel integrierte  Logo, welches dank RGB-LED in so gut wie jeder Farbe aufleuchten kann. Dies soll, neben einer Aufwertung der Optik, auch einen praktischen Nutzen mit sich bringen. Denn jedem Event kann eine Farbe zugeordnet werden, wodurch Änderungen visualisiert werden können.
Letzte Änderung am Sonntag, 05 April 2015 11:54
CeBIT 2015: Mediola zeigt neues AIO-Gateway V4 Plus - 4.3 out of 5 based on 11 votes
Fabian Richter

Fabian Richter ist ein Technikverrückter der ersten Stunde. Die Kombination aus einem Studium der technischen Informatik mit der früheren Ausbildung zum Anlagenmechaniker ermöglicht ihm eine ganzheitliche Sicht auf nahezu alle Bereiche der Technik. In den letzten Jahren war er im Bereich der Hardwareentwicklung und der technischen PR tätig...

Schreibe einen Kommentar

Durch das Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an. (siehe Footer-Menü)

Anzeige
Anzeige
Anzeige
0
Geteilt